An ihren Worten soll man sie erkennen

Ich wollte mal wissen, was die CIE - Weltorganisation der Lichttechnischen Gesellschaften - von Lichtqualität hält. Die deutsche LiTG hat eine Schrift on ordentlichem Umfang (114 Seiten) dazu veröffentlicht (hier da und dort, auch da und da und dort). Was sagt dazu die oberste Instanz?

Von Quantität haben sie Ahnung. Keine Ahnung, was sie von Qualität halten.

2 Comments

  1. Antworten

    […] einer vergeblichen Recherche im Netz behauptet, CIE kenne nur Quantität, aber keine Qualität (hier). Das war kein Zufall. Vielmehr suchte ich gezielt danach, weil man mir berichtet hatte, dass das […]

  2. Antworten
    ahmetpro 21. April 2021

    CIE hat doch die Lichtqualität definiert. Allerdings später. s. http://healthylight.de/hurra-es-gibt-lichtqualitaet-2/. Dummerweise versteht das nicht einmal mancher ordentlicher Professor für Lichttechnik. Das wiederum lässt nicht etwa auf deren Unwissenheit schließen. Der genormte Begriff Qualität (ISO 9000 ff) ist ein anderer als das Verständnis von Qualität in der Allgemeinheit. Was die unter Qualität versteht, wird hier behandelt http://healthylight.de/hurra-es-gibt-lichtqualitaet-2-2/.

    Um die Sache noch komplizierter zu machen: Keiner der Begriffe ist falsch – und das seit etwa 2500 Jahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.